From Pines to Palms – Skaten kennt kein Alter

Machen wir uns nix vor, wir werden älter. Und das schneller, als uns lieb ist. Aber das muss ja nicht zwangsläufig etwas schlechtes sein. Vielleicht sollten wir uns, statt mit Anti-Faltencremes und Berghain-Nächten dem Älterwerden zu entrinnen, mal überlegen was uns schon immer ausgefüllt hat. So pragmatisch und einfach geht der mittlerweile fast 60ig-jährige Neal A. Unger mit seiner Passion fürs Skaten um. Seit er als Kind das Surfen entdeckte, pflegt er die Fortbewegung auf einem Brett. Denn nicht nur der Skatesport ist im positiven Sinne in die Jahre gekommen, die Menschen dahinter auch.
Egal was andere dazu sagen.

They Say: „You’re too old to skate!“ 
That was extremely annoying. And than I skated more because I say you can’t make me stop!

(Neal A. Unger, 58) 

Via Another Slang


MADE YOU LOOK BEI FACEBOOK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.