Fotoserie Inside Views – das Private in der Metropole

Städte wirken oft wie surreale Konstrukte, wie ein „Concrete Jungle“. Je größer die Metropole und deren Bauwerke desto weniger einzelnes Individuum ist sichtbar. Jeder kennt die Panoramen großer Städte und die beeindruckende Wirkung solcher Abbildungen. Das dort der Mensch in seinem Privaten lebt, zeigt die französische Fotografin Floriane de Lassée in ihrer wunderbaren Serie „Inside Views“. Sie verknüpft die Makroperspektive der Metropolen mit der Mikroansicht privater Szenen ihrer Bewohner auf manchmal schemenhafte oder intensive Weise und haucht damit dem Concrete Jungle Leben ein.

All images © 2004-2011 Floriane de Lassée

Mehr Fotos von Floriane de Lassée auf ihrer Website


MADE YOU LOOK BEI FACEBOOK

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.