Platten unterwasser abspielen? Submerged Turntables Installation von Evan Holm

Hört ihr auch Musik über Vinyl? Wir hoffen ja sehr das ihr dem schwarzen Gold einiges abgewinnen könnt. So ein Audioequipment ist ja immer etwas schönes und wahrscheinlich würden die Wenigsten auf die Idee kommen ihren Plattenspieler mit Wasser zu fluten.
Evan Holm tat aber genau das. Der Künstler hat eine Installation erschaffen bei der die Platte unter Wasser läuft (und „Love to love you Baby“ spielt!), umgeben von einem idyllischen Pool. Das Ganze trägt den Namen „Submerged Turntables“ und war vor kurzem in San Franciscos MoMA zu bewundern.

Wie er seine riesige Skulptur ins MoMA geschafft hat und wie das Alles überhaupt funktionieren kann, ist in dem interessanten Making Off zu „Submerged Turntables“ sehen.

Via Lost at E Minor


MADE YOU LOOK BEI FACEBOOK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.