Erhobene Zeigefinger-Kampagne: „It can wait“

Jeder kennt dieses Gefühl: Noch ganz kurz auf das Display des Smartphones schauen! Egal ob auf dem Rad, als Fußgänger oder eben hinter dem Steuer. Denn man könnte ja etwas vermeintlich wichtiges verpassen. Und dies sind eben die Nachtteile des „always on“. BBDO New York setzt genau diese unschöne Entwicklung gekonnt mit einem sehr tragischen Plot um. Gutes Storytelling, bei dem der erhobene Zeigefinger nicht nur nicht fehlen darf, sondern gar nicht hoch genug gehoben werden kann. Sehenswert!

(Link via theinspiration.com)


Made You Look bei Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.