Die Hose für die Plauze, oder: Passend fressen

Man kennt das: Die Mittagspause beim All You Can Eat Sushi um die Ecke verbracht und ökonomisch einen guten Schnitt gemacht. Nen 10er gezahlt und gefühlt für das Doppelte gegessen. Wenn man es gerade noch auf den Bürostuhl geschafft hat, wird sich sicherlich bald der Knopf der Hose mit einem lauten Knall verabschieden. Mit offener Hose sitzen geht aber nicht wirklich. Das die einfache Lösung dazu aus den Vereinigten Staaten kommt, verwundert nicht wirklich.
Die Hose, die mit der Plauze mitwächst. Voilà:

Wer die Hose ordern will: Hier lang!

(Via Laughing Squid)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.