From Below – Horror in unter 2 Minuten

Es wird ja immer behauptet heutzutage würden Menschen nur noch Videos Aufmerksamkeit schenken, die man problemlos in der Zeitspanne zwischen zwei U-Bahn Stationen gucken kann. Wenn dem wirklich so ist, hier ein Beispiel wie auch das richtig gut funktioniert. Der Horror-Short „From Below“ kommt mit einer Kürze von 1:35 und hat dennoch alles was es zum gruseln braucht. Getreu dem Motto in der Kürze liegt die Würze.

 

Via Don’t Panic

From Below from ben sottak on Vimeo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.