Pudel-Wohl: einiges los an der Hafentreppe

Der Park Fiction. Einst als gemeinschaftliches Projekt gestartet, endete dies 2010 bis zu diesem Zeitpunkt mit einem handfesten Streitpunkt: Das Archiv ist verschlossen. Nicht wenige sprechen von Enteignung. Fünf Jahre währte dieser Streit. Doch nun scheint, auch nach dem vollzogenen Gerichtsurteil, einiges in Bewegung zu kommen. 

Denn nicht weniger als von einer neuen „Pudel Ära“ ist da von Seiten der Pudel-Organisatoren die Rede. Man darf also gespannt sein, was sich insbesondere heute an dem selbst betitelten „Supersamstag“ vor Ort alles tun wird.

 

Schon ab 20:00 Uhr verwandelt sich der Pudel in einen monströsen Planeten! Parkuhren, Fischerhemd Freaks und Slimekreatures feiern den Beginn einer neue Ära!
Ab 20:00 Uhr: Simon Dokkedal (Den Sorte Skole/ DK)
Ab 00:00 Uhr: Jessamine (://about blank/ Berlin) &
Resom (://about blank/ Berlin)

— www.pudel.com

Der Artikel wird im Laufe des Wochendes mit weiteren Neuigkeiten gefüttert.


Made You Look bei Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.