Lost Paradise – Skaten in Hugh Hefners Playboy Maison

Als Teenager skateboard zu fahren war sicherlich nicht die schlechteste Art Mädchen zu beeindrucken, auch wenn es mir persönlich leider keine größeren Chancen bei dem weiblichen Geschlecht gebracht hat.
Bei dem Pro-Sakter Eli Reed sieht das scheinbar ganz anders aus. In dem Kurzfilm „Lost Paradise“ skatet er nicht nur in Hugh Hefners Playboy Maison sondern nutzt die Playmates gleich als Obstacles (was irgendwie passt da sie sowieso wie Dekoration wirken).

Via Highsnobiety


MADE YOU LOOK BEI FACEBOOK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.