Stephen Shore – Video-Portrait über einen der wichtigsten Fotografen

Für den heute weltbekannten Fotografen Steven Shore startete die Karriere verhältnismäßig früh. Bereits mit 17 Jahren ging er in Andy Warhols „Factory“ ein und aus und hatte bereits Bilder geschaffen die seinen Ruhm bis heute untermauern. Seit dem ist eigentlich alles was er danach gemacht hat Geschichte. Bis heute findet Shore immer wieder Themen und Motive die faszinieren und berühren. So bildet eine seiner neusten Arbeiten das Leben von Holocaust Überlebenden aus der Ukraine ab. Welches Lebensmotto er verfolgt und was seine Motivation ist zu arbeiten, gibt er in dem schönen kleinen Video-Portrait zum Besten:

Via Phaidon 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.