Prada Candy – Liebe zu dritt

Wir hatten hier ja bereits über den ersten Teaser des Kurzfilms von Wes Anderson und Roman Coppola informiert. Jetzt kommen noch drei weitere Kurzfilme des Regieduos hinterher. Es geht, wie der Titel schon vermuten lässt, um eine Dreiecksbeziehung zwischen Candy und den beiden Männern Juluis und Gene voller Verführung, Rivalität und Süßigkeiten. Eben diese verkörpert Candy, gespielt von Léa Seydoux, mit ihrem zuckersüßen und gleichzeitig sinnlichem Auftreten. Daneben gibt es die gewohnt verschrobenen Dialoge von Wes Anderson. Ab Mitte April soll es dann in den französischen Kinos eine  Sechs-Minuten-Fassung des gesamten Kurzfilms geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.