NYC: Rap-Zitate auf Straßenschildern

Der New Yorker Jay Shells hat das spannende Projekt „Rap
Quotes“ ins Leben gerufen:  Dabei
installiert er die auf den ersten Blick offiziell wirkenden Schilder mit entsprechenden
Textstellen an jene Plätze, die durch die Rapper in ihren Songs erwähnt wurden.
Mit dabei sind unter anderem Lines von Jay-Z, Guru,  Mos Def, Prodigy,
Big Noyd, Kanye West, Big L, Jim Jones Tragedy Khadafi sowie natürlich Nas.

Noch mehr Infos über Jay Shells und sein Projekt gibt es unter @TheRapQuotes auf Twitter und in einem Artikel der Huffington Post. Auf der Seite anmialnewyork.com – welche auch das Video erstellt haben – erhält man zudem einen Überblick aller Schilder.

(Link via theinspiration.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.