Freitagsmusik – Legowelt, Jacques Renault, Sohn & mehr

Wir starten heute ins Wochenende mit einem alten Bekannten in neuem Gewand. Der umtriebige Legowelt hat sich mit der nicht weniger umtriebigen Xosar zusammengetan und heraus kam das Projekt Trackman Lafonte & Bonquiqui. Die erste Single trägt passender Weise den Namen „Pacific House“ und klingt auch genau so:

Dieser Track ist von 1982, also sogar älter als ich selbst. Noel Williams war übrigens schon an Bob Marley’s Seite und zwar als Co-Writer bei dessen Hit „Buffalo Soldier“. Weit elektronischer geht’s bei Music Street zu:

Um den nächsten Track zu beschreiben reicht eigentlich: Jacques Renault kommt aus Chicago!

Die eigene Beschreibung der Dead Rose Music Company lautet: „DRMC creates face-melting, dance floor-destroying original compositions and sexy, sultry disco edits that are decidedly for big metropolitan nightclubs“ So klingt das dann:

Von S O H N weiss ich ehrlich gesagt nichts. Nennen wir es einfach schöne Musik mit gutem Video:

(via cinematze)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.